Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kleider. Geschichten. Der textile Nachlass von Arno und Alice Schmidt

22. März - 13. Oktober

€5
Sorgfältig geflickte, umgearbeitete oder zweitverwertete Kleidungsstücke zeugen von der Bedeutung jedes einzelnen Textils für die zunächst mittellosen Flüchtlinge. Davon berichten beispielsweise diese Shorts, die Alice Schmidt aus Tarnfleckstoff einer ehemaligen Zeltbahn fertigte. Bildnachweis: Ulrich Loeper

Die beeindruckende Ausstellung zeigt Textilien aus dem Nachlass des Schriftstellers Arno Schmidt und seiner Ehefrau Alice. Mehr als 1.000 Objekte aus sechs Jahrzehnten dokumentieren eindrucksvoll deutsche Alltagsgeschichte des 20. Jahrhunderts.

Die Sammlung reicht von Leibwäsche und Wintermänteln bis hin zu Schuhen und Accessoires. Dabei handelt es sich entsprechend den Lebensumständen der Schmidts um Alltagskleidung, die wertgeschätzt wurde – und werden musste. Kommen Sie mit auf einen spannenden und aufschlussreichen Streifzug durch die Alltagsmode der unmittelbaren Nachkriegszeit und der Bonner Republik.

Details

Beginn:
22. März
Ende:
13. Oktober
Eintritt:
€5
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://www.timbayern.de/ausstellungen/kleider-geschichten-der-textile-nachlass-von-arno-und-alice-schmidt/

Veranstaltungsort

tim – Staatliches Textil- und Industriemuseum, Augsburg, DE
Provinostraße 46
Augsburg, Bayern 86153 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
+49 821 8100150
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner