Faser und Farbe

Spinnen, Pflanzenfarben, Weben – das Dreigestirn der Textilproduktion seit über 20.000 Jahren.

Nie waren wir Menschen weiter weg, von dem Glücksgefühl Fasern durch die Finger laufen zu lassen, damit am Ende ein Faden entsteht. Nie näher dran, am Verschwinden uralter Handwerke. Faser und Farbe feiert das Tun, bewahrt altes Wissen und schafft Schönes.

Wir geben Kurse und halten Vorträge zu alten Textiltechniken. Dazu gehören:

  • Spinnen mit Handspindel und Spinnrad
  • Faseraufbereitung von tierischen und pflanzlichen Fasern (Wolle, Flachs, Hanf, wilde Fasern wie Brennnessel)
  • Flachskurse (Anbau, verspinnen, verweben)
  • Färben mit natürlichen Farben
  • Stoff- und Malfarben herstellen aus Pflanzen, Steinen und Erden

Unsere Workshops dauern meist zumindest 2 Tage und sind gefüllt mit historischem, Handwerklichem und generellem Textilwissen!  

Kursort: Bei Faser und Farbe kannst du _____ lernen:

Das Wichtigste auf einen Blick

Adresse: {48.6735872,13.877248}

Telefon: +43680/2476272

Öffnungszeiten aktuell hier:  telefonische Vereinbarung

Social Media:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen