Wollhandwerk e. U.

Mein Ziel ist es mit Wollhandwerk altes textiles Handwerk und deren individuellen Möglichkeiten modernisiert wieder zu beleben. Bei der Umsetzung folge ich meinen eigenen Grundsätzen von Qualität, Umweltschutz und artgerechter Tierhaltung.

In Handarbeit und mit Hilfe von zum Teil an die 100 Jahre alten Maschinen stelle ich Wollvlies und Wollgarne her. Gefärbt wird mit Pflanzen in einem großen holzbefeuerten Kessel der früher zum Futterdämpfen verwendet wurde. Dieses Wissen über alte Techniken (spinnen, weben, färben) in Kursen weiter zu geben macht viel Freude und ist mir besonders wichtig. Das dazu notwendige Material und Spinnräder kann ebenfalls erworben werden.

Abgerundet wird das Programm mit der Philosophie entsprechenden Produkten: handgearbeitete Wollkunstwerke, Färbepflanzen, heimischer Flachs, Biobaumwolle, Tussahseide und vieles mehr.

Shop: Bei Wollhandwerk e. U. bekommst du

Diese Produkte

aus diesen Materialien

der Marken

Kursort: Bei Wollhandwerk e. U. kannst du _____ lernen:

Das Wichtigste auf einen Blick

Adresse: Altenheimstraße 21, 2831 Gleißenfeld, Österreich

Telefon: +43 699 19136562

Öffnungszeiten aktuell hier: 

bitte um Terminvereinbarung per E-Mail oder Telefon

Social Media:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen