Stickereimuseum Eibenstock

Das Museum dokumentiert die Entwicklung der Eibenstocker Stickereiindustrie, von der filigranen Tambourierkunst des 18. Jahrhunderts bis zu verschiedensten Maschinen, die später die Fertigung beschleunigten.

In den Ausstellungsräumen im Erdgeschoss befinden sich eine große Anzahl von Tambourier-, Perl- und Flitterstickereien. Ausgestellt sind auch Bunt-,  Weiß-,  Bohr- und Kurbelstickereien für viele Bereiche des Lebens. Die berühmte „Plauener Spitze“ können Sie auf historischen Stickmaschinen entstehen sehen.

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag von 10 – 12 und 13 – 17 Uhr
Außerhalb der Öffnungszeiten gern nach telefonischer Voranmeldung ab 10 Personen

Das Wichtigste auf einen Blick

Adresse: Bürgermeister-Hesse-Straße 7, Eibenstock, Deutschland

Telefon: +49 37752 2141

Online-Shop:

Öffnungszeiten aktuell hier: https://www.stickereimuseum.de/ 

Social Media:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben scrollen